Sonntag 19.März 2017

Sonntag 19.März 2017


Am Sonntag, 19. März, findet der vierte Begegnungsbrunch mit Köstlichkeiten aus aller Welt statt, an dem alle willkommen sind, die den Austausch zwischen den Kulturen suchen oder einfach Lust auf gute Gespräche und ein paar geselligen Stunden haben.

„Mein ganzes Leben war ein Kampf“
Anschliessend findet eine Filmvorführung sowie ein Info- und Diskussionsblock zum Thema Menschenrechte statt. Der Dokumentarfilm “Sara – Mein ganzes Leben war ein Kampf“ schildert das Leben von Sakine Cansiz, Gründungsmitglied der PKK, die mit zwei weiteren Frauen 2013 in Paris ermordet worden ist. Sie ist eine der wichtigsten Symbol- und Identifikationsfiguren für die kurdische Bewegung. Wir wollen damit auf die anhaltend schwierige Situation der Vertriebenen im Südosten der Türkei aufmerksam machen.  
Der HDP-Verein Dem-kurd aus Winterthur setzt sich gegen die Kriminalisierung der Oppositionspartei HDP und für die Freilassung aller HDP-Mitglieder ein.
Kontakt: www.navdem.com

Organisiert wird der Anlass durch die Amnesty Gruppe Thurgau, dem Solidaritätsnetz Frauenfeld und der Autonome Schule Frauenfeld.
10 12 Uhr: Begegnungsbrunch
12–14 Uhr: Filmvorführung
Rheinstrasse 14, Frauenfeld

 

 

Begegnungsbrunch

Begegnungsbrunch

Am Sonntag 11. Dezember 2016 von 10:00 - 14:00 Uhr
findet an der Rheinstrasse 14 8500 Frauenfeld  der erste Begegnungsbrunch statt.
Dazu sind alle herzlich eingeladen.

Für die Gemütlickeit, Dekoration, Kaffee, Tee , Brot und Zopf sorgt die Lokalgruppe AI Thurgau.
Wir bitten euch ebenfalls eine Zutat für einen ausgewogenen Zmorgen mitzubringen, wo ihr gerne mit den anderen
Gästen teilen möchtet.
Wir freuen uns auf euch.

 

 

 

Tag der Menschenrechte

Tag der Menschenrechte

Die Amnesty-Gruppe Thurgau organisiert in Frauenfeld einen Briefmarathon mit Kerzenverkauf.

An der Rheinstrasse 14 werden «Kerzen der Freiheit» verkauft und die Teilnahme am Briefmarathon ermöglicht.
Zum Abschluss des Tages werden vor dem Rathaus am Sämannsbrunnen Kerzen entzündet und eine Schweigestunde abgehalten.

Samstag, 10. Dezember 2016 14 - 18 Uhr

14 -16 Uhr: Briefmarathon und Kerzenverkauf
Rheinstrasse 14, 8500 Frauenfeld

17-18 Uhr: Schweigestunde mit Kerzen entzünden
Sämannsbrunnen vor dem Rathaus, Frauenfeld

 

 

 

KreativKurs

KreativKurs

Begegnungsbrunch

Begegnungsbrunch

Am Sonntag, 28. August, von 10.00 bis 14.00 Uhr,

findet an der Rheinstrasse 14 in Frauenfeld, der zweite Begegnungsbrunch statt.
Dazu sind alle herzlich eingeladen.
Für die Gemütlichkeit, Dekoration, Kaffee, Tee, Brot und Zopf sorgt die Lokalgruppe Amnesty International Thurgau.
Wir bitten euch ebenfalls eine Zutat für einen ausgewogenen Zmorgen mitzubringen, die ihr gerne mit den anderen Gästen teilen möchtet.
Wir freuen uns auf euch.

Sonntag, 28. August 2016, 10h-14h
Autonome Schule Frauenfeld, Rheinstrasse 14, Frauenfeld

Facebook-Event: Begegnungsbrunch

SoliNetz Frauenfeld: Facebook-Seite

 

 

DONNERSTAG 28.07.2016

DONNERSTAG 28.07.2016

ab 15:00 - 18:30 UHR

Kick ohne Grenzen | 08 / 09. Juli 2016

Kick ohne Grenzen | 08 / 09. Juli 2016

«Kick ohne Grenzen» – gegen jeden Rassismus!

«Kick ohne Grenzen» ist ein Fussballturnier und Festival gegen Diskriminierung und Ausgrenzung. Fans spielen mit Flüchtlingen, Ausgegrenzte mit Aufgeschlossenen. Gemeinsam wollen wir dem «Kick ohne Grenzen» in Winterthur ein Zeichen der Solidarität und eine offene Begegnungskultur setzen!

Startschuss vom «Kick ohne Grenzen» ist Freitagabend, 8. Juli auf dem Lagerplatz. Ab 18 Uhr öffnet das Kraftfeld seine Bar, ab 22 Uhr legen die DJs Aymen&Soufiane von der Autonomen Schule Zürich Reggae, Reggaeton und Elektro auf.

Im Kino Cameo laufen ab 19 Uhr die beiden Dokumentarfilme «Va pensiero. Storie ambulanti» über rassistische Überfälle auf Flüchtlinge in Italien und «Foot et immigration, 100 ans d'histoire commune» über Fussball und Migration (mit Eric Cantona). Im Anschluss an die Filmvorführung wird Mohamed Ba, der Hauptprotagonist des Films «Va pensiero», über seine Erfahrungen reden.

Herzstück vom «Kick ohne Grenzen» ist das Fussballturnier im Stadion Schützenwiese am Samstag, 9. Juli. 36 Teams treten gegeneinander an, um ein Zeichen gegen Rassismus und Ausgrenzung zu setzen. Vor Ort sorgt neben dem Fussball ein vielseitiges Rahmenprogramm mit diversen Essens- und Infoständen (inkl. Kinderecke) für Abwechslung. 

 

Begegnungsbrunch | 10. Juli 2016 10:00 -14:00 Uhr

Begegnungsbrunch | 10. Juli 2016 10:00 -14:00 Uhr

► °°°Am Sonntag 10. Juli 2016 von 10:00 - 14:00 Uhr°°°
findet an der Rheinstrasse 14 8500 Frauenfeld der erste Begegnungsbrunch statt.
Dazu sind alle herzlich eingeladen.
Für die Gemütlichkeit, Dekoration, Kaffee, Tee, Brot und Zopf sorgt die Lokalgruppe Amnesty International Thurgau.
Wir bitten euch ebenfalls eine Zutat für einen ausgewogenen Zmorgen mitzubringen, die ihr gerne mit den anderen
Gästen teilen möchtet.
Wir freuen uns auf euch.